Sie befinden sich auf der Seite > Info
 
START FORUM KONTAKT INFO DOWNLOAD IMPRESSUM EHRENMITGLIED 

Die Weinheimer Schützengesellschaft 1995 e.V wurde im April 1995 gegründet.

Der Verein ist seit Januar 1996 ein eigenständiger Ortsverein im Dachverband der Deutschen Schiesssport Union e.V (DSU), nach dessen vielfältigen Disziplinen geschossen werden kann.
 
Trainingszeiten:
jeden zweiten und vierten Freitag
sowie  jeden ersten Sonntag im Monat
 (außer Weihnachten und Feiertage)
 
Vereinstrainer stehen zu Ihrem Training zur Verfügung. Die WSG fördert neben den Disziplinen der DSU auch den IPSC-Sport.

Geschossen wird auf der Schießanlage im Sportlichen Bereich nach dem Regelwerk der verschiedenen Dachverbände, jedoch Schwerpunktmäßig nach DSU, BDS und BDMP.
Wir trainieren regelmäßig in einer Raumschießanlage in Edingen-Neckarhausen.

Die Schießanlage beinhaltet 2 Stände mit 5 und 8 Bahnen à 25 Meter.

Die Anlage ist zugelassen für Distanzschießen und 25 Meter.

Es ist eine Duellanlage vorhanden und es besteht auch die Möglichkeit auf Kegel und Stahlplatten zu Schießen.
Wir schießen alle Kurzwaffenkaliber von
4 mm M20 bis 50 AE und Langwaffen aus denen handelsübliche Revolver und Pistolenmunition geschossen werden kann.

Darüber hinaus schießen wir Repetier- oder Selbstladeflinten im Kaliber 12/76 Mag. sowie Schrot-Munition.

In unserem Verein werden in regelmäßigen Abständen Kurse und Prüfungen abgehalten, wie z. B. IPSC-Schnupperkurse, Sicherheits-und Regeltest (IPSC) über einen authorisierten RO des BDS, Sachkundeprüfungen, Anfängerkurse etc.

 Wenn Sie genaue Informationen über Kurse und Termine wissen möchten, fragen Sie einfach bei uns nach!

 © 1995 - 2018 - Germany. All rights reserved.